OceanCare

OceanCare sorgt weltweit dafür, dass die Ozeane und deren Bewohner geschützt werden. Seit 2011 als UN-Sonderberaterin für den Meeresschutz.

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende

Nur mit der grosszügigen Unterstützung von Menschen wie Ihnen können wir den Lebensraum der Meerestiere schützen.

Mülldeponie Strand. Und nun?

Die Vermüllung der Meere und Strände ist eine besorgniserregende Entwicklung. Während die Thematik „Plastikverschmutzung“ und der verschwenderische Umgang mit Einwegplastik und Einwegprodukten öffentlich diskutiert wird, ist das eigentliche Problem um einiges vielschichtiger. Der österreichische Meeresbiologe Dr. Michael Stachowitsch greift in seinem Buch „The Beachcomber’s Guide to Marine Debris“ (etwa: „Feldführer Meeresmüll“) dieses brisante Umweltthema auf – und das mit einem guten Schuss Humor.

mehr dazu

Gemeinsam die Segel für saubere Meere setzen! Wir freuen uns, dass OceanCare dieses Jahr anlässlich der Charity-Segelregatta „Rose of Charity“ auf prominente Unterstützung zählen darf, um gegen die zunehmende Verschmutzung der Meere vorzugehen. Jede und jeder von uns kann im Alltag weniger Plastikmüll produzieren. Fragst du dich, wie das geht?

Wir helfen dir dabei.

Gegen Plastikverpackungen bei Bioprodukten

Schweizer Grossverteiler bieten Bioprodukte wie Gemüse und Früchte oftmals in Plastik verpackt an. Dies stösst beim Konsumenten auf Unverständnis, da er eine bewusst nachhaltige Entscheidung treffen möchte, wenn er Bioprodukte einkauft. Wir fordern die Verantwortlichen dazu auf, alternative Lösungen zu finden.

zur Petition

Blog: Die Dokumentation unserer Arbeit

Marktstudie, wissenschaftliche Recherche, Umfrage, Gespräche mit Verantwortlichen – seit der Lancierung unserer „Strip us“ Petition im Januar 2018 hat sich einiges getan. In unserem Blog lesen Sie nach, was die einzelnen Schritte waren, welche Zwischenetappen wir mittlerweile erreicht haben und wie wir weiter vorgehen werden.

zum Blog

Zum Weltozeantag vom 8. Juni 2019: „Die Frauen und das Meer“

Der „World Oceans Day“, mit dem die Weltgemeinschaft jeweils am 8. Juni die Bedeutung der Meere feiert, steht dieses Jahr unter dem Motto „Gender & the Ocean“. „Damit werden die Geschlechterrollen bei marinen Themen beleuchtet – es geht um Frauen, die mit und vom Meer leben, aber auch um Frauen, die sich weltweit für das Leben im Meer einsetzen“, sagt eine, die es wissen muss: Sigrid Lüber, 64, hat im Frühling 1989 OceanCare gegründet.

mehr lesen

Flaschenschleppen war gestern!

In Hamburg wurden die ersten Weltmeistertitel im Hochhaus-Flaschenschleppen vergeben. Etwa 100 Sportlerinnen und Sportler schleppten je 12 Plastikflaschen 27 Hotelstockwerke hinauf. Der Veranstalter SodaStream macht damit auf seine Produkte aufmerksam, mit denen...

mehr lesen

Geschenkideen

Stöbern Sie in unserem Shop nach umweltfreundlichen Bags, T-Shirts, Büchern und mehr