<

OceanCare

Gemeinsam durch stürmische Zeiten

Innert kurzer Zeit hat sich unser Alltag vollkommen verändert. Auch wir arbeiten mehrheitlich von zu Hause aus. Unverändert bleibt die Intensität unseres Engagements. Unser Einsatz für die Meere und seine Bewohner ist nur dank unseren Gönnerinnen und Gönnern möglich. Viele haben uns auch früher in schwierigen Zeiten die Treue gehalten. Dafür sind wir dankbar.

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende

Nur mit der grosszügigen Unterstützung von Menschen wie Ihnen können wir den Lebensraum der Meerestiere schützen.

Good news

Gute Partnerschaften sind wichtig, gerade in stürmischen Zeiten. Mit unseren Projektpartner stehen wir in engem Kontakt und unterstützen sie dabei, ihre Arbeit trotz Einschränkungen weiterzuführen. So auch Dr. Alexandros Frantzis, Leiter des Pottwal Schutz-Projekts «Save Moby» im östlichen Mittelmeer.

Erfahren Sie mehr über das Projekt

Der Jahresbericht 2019 ist da

In einer Zeit, die uns alle fordert, nimmt OceanCare weiterhin unbeirrt die Verantwortung für den Schutz der Meere wahr. Denn immer wieder erzielen wir Erfolge, die Hoffnung nähren. 2019 wurde das Gebiet zwischen den Balearen und dem spanischen Festland – ein wichtiger Lebensraum für Wale und Delphine – unter Schutz gestellt.

Zum Jahresbericht 2019

ICare #plasticdiet

Im Meer endet jedes Jahr tonnenweise Plastikmüll – mit tödlichen Folgen für alle Meeresbewohner. Jeder und jede von uns kann im Alltag weniger Plastikmüll produzieren. Mach mit bei der #plasticdiet, um gegen die Plastikverschmutzung vorzugehen.

Mitmachen

Plastikmüll

Spektakuläre Walhai-Rettung dank Ihrer Hilfe

In Venezuela stranden immer wieder Walhaie, häufig nachdem sie sich in Fischernetzen verfangen haben. Früher wurden solche Tiere von der lokalen Bevölkerung wegen ihres Fleisches oder der Flossen getötet. OceanCare unterstützt seit 2017 das Shark Research Center (CIT) beim Aufbau eines Strandungsnetzwerks für Walhaie.

Walfang wider besseres Wissen

Wädenswil, 9. April 2020: Am 1. April begann die alljährliche Walfangsaison in Norwegen und sogleich wurde der erste Zwergwal getötet. Die eigenmächtig beschlossene Abschussquote liegt bei 1.278 Tieren. Damit gibt Norwegen fünfmal mehr Wale der Tötung preis als Japan....

mehr lesen

Geschenkideen

Stöbern Sie in unserem Shop nach den bekannten “veggie-bags”, unserer neuen SIGG-Flasche, Büchern und mehr