Dr. Joan Gonzalvo, Leiter Ionian Dolphin Project

Jede und jeder kann den Unterschied machen!

Story

Forschungsreise: Schützen Sie Delphine in Griechenland

Arbeiten Sie Seite an Seite mit unseren Forscherinnen und Forschern. Sie helfen bei den täglich Erhebungen von Meerestier-Sichtungen während der Forschungsreise auf dem östlichen Ionischen Meer.

Ziel des Ionian Dolphin Project ist es, das langfristige Überleben der Delphine und Mönchsrobben in den Küstengewässern des östlichen Ionischen Meeres zu sichern.

Während Ihres Aufenthalts sind Sie Teil des wissenschaftlichen Ionian Dolphin – Teams, das sich mit der Erforschung und dem Erhalt von Meeressäugern beschäftigt. Sie lernen Delphine und Robben kennen, tragen aktiv zur Datenerfassung im Feld bei und helfen in der Feldstation beim Herunterladen und Verarbeiten digitaler Fotos (Fotoidentifikation).

Auch Sie können sich dem Programm anschliessen und eine unvergessliche Erfahrung machen, indem Sie in Ihren Ferien Teil des Forschungsteams werden und diese wichtige Arbeit im Feld unterstützen.

Seit drei Jahrzehnten haben mehr als 1500 Laien an den Forschungsprogrammen des Ionian Dolphin Project teilgenommen.

Daten und Fakten

 

Foto: Jens Kramer