Australien klagt gegen Japan wegen dem Walfang

Am 28.5.2010 kündigte die australische Regierung an, Japan vor dem internationalen Gerichtshof wegen des Walfangs im Antarktischen Schutzgebiet anzuklagen. Ein vom IFAW (Internationaler Tierschutz-Fonds) finanziertes Rechtsgutachten unabhängiger internationaler...

Bericht vierter Konferenztag

Dank meinem Jetlag bin ich schon immer früh auf und beginne schon vor 5 Uhr morgens zu arbeiten. Das hilft mir nach meiner Rückkehr vom Pendenzenberg nicht erdrückt zu werden. Heute ist es aber auch noch aus einem anderen Grund gut, dass ich früh on-line bin, denn ich...

Bericht des dritten Konferenztages

Am dritten Tag der Review Conference des UN Fishstock Agreements ging es darum neue Themen für eine inhaltliche Erweiterung des UN Fishstock Agreements vorzuschlagen. Einige Mitgliedstaaten haben sich für eine Regulierung des Fangs von Haien ausgesprochen. Als...

Bericht des zweiten Konferenztages

Hauptthema des zweiten Konferenztags war die Umsetzung der an der letzten Konferenz des UN Fishstock Agreements beschlossenen Massnahmen zur Erhaltung der pelagischen Fischarten. Wie zu erwarten war, wurden Mängel in der Umsetzung festgestellt, weshalb weiterhin ein...